Planet Freiheit
Inhalte teilen ...
Gesicht lesen, Bestimmung finden, Eric Standop

Seine Berufung finden durch Gesicht lesen – Eric Standop im Interview

Kann jeder Gesicht lesen lernen? Oder hat Gesicht lesen etwas mit Magie oder Hokus Pokus zu tun? Kann man seine Berufung finden im Gesicht? Der Gesichtsleser Eric Standop sagt, mit dem Gesichtlesen lässt sich der eigenen Bestimmung auf die Spur kommen und auch über Gesundheit, Talente und Partnerschaft steht uns einiges ins Gesicht geschrieben. Über diese und weitere Fragen, rund ums Face reading haben wir uns in diesem Interview unterhalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier die Folge als Podcast anhören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Wer seine Lebensaufgabe finden will, dem stehen viele Möglichkeiten offen, um sich die Suche zu erleichtern. Seine Bestimmung finden, die Berufung finden, oder wie auch immer die einzelnen Bezeichnungen lauten mögen - eine Schwierigkeit taucht dabei immer wieder auf. Die eigenen Talente, Fähigkeiten und Neigungen sind entweder vielseitig, oder sie sind mittlerweile, durch äußere Einflüsse vor uns verborgen. 

Gesichtleser Eric Standop

Eric Standop sagt, sie stehen uns aber gut sichtbar ins Gesicht geschrieben - zumindest die grobe Richtung können wir dort ablesen. Zum Beispiel in der Gesichtsform, aber auch in diversen Gesichtsmerkmalen. Zusammen mit unserer Mimik und Gestik erschließen sich dem geübten Gesichtsleser einige, aussagekräftige Hinweise. 

Dabei geht es nicht darum, genaue Berufe und Tätigkeitsfelder herauszulesen, sondern vielmehr gibt es beim Gesichtlesen Archetypen, denen diverse Betätigungsfelder offen stehen, in denen sie ihre Bestimmung finden können. 

Aber wie genau kann man Talente im Gesicht lesen? Und kann jeder Gesicht lesen lernen? Oder kann es vielleicht schon jeder, wie Eric Standop behauptet? 

Diese und andere Fragen werden in diesem Interview beantwortet - darüber hinaus geht es aber auch darum, wie man die eigene Bestimmung negativ ausleben kann und wie man dem vorbeugen kann. Auch der Frage, warum Erfolg manchmal eine Strafe sein kann. 

Ich wünsche viele neue Erkenntnisse und maximalen Erfolg bei der Umsetzung der Tipps und Anregungen von Eric Standop.

Alles Gute und
bis bald
Dein 
Gerd Ziegler

About the Author Gerd Ziegler

Gerd Ziegler hat Betriebswirtschaft studiert und seinen Master in Business-Administration (MBA) an der Business-School der University of East-London abgelegt. Er ist seit 1999 selbständig und unterstützt Unternehmer und solche die es werden wollen dabei, ihr Leben und ihr Business mit Freude und größtmöglicher Freiheit zu gestalten. Hier gibt es Infos zu den bisher erschienenen Büchern: Bücher von Gerd Ziegler

follow me on:

Leave a Comment:

1 comment
Ulla Meyerhof says 24. Oktober 2020

Aloha lieber Gerhard, ein tolles Interview. Ich werde versuchen zu Herrn Standop Kontakt aufzunehmen, denn wir „begreifen“ die Menschen die Menschen auf eine spezielle Weise und beide Sichtweisen haben hat ihren Ursprung darin dass wir von unserer Energiehülle (Aura) definiert sind. Ich komme erst mal nicht nach Deutschland bis die Maskenpflicht abgeschafft ist. Wenn ich wieder mal da bin meld ich mich
Love and light
ULLA

Reply
Add Your Reply

Jetzt Zugang sichern!

Der Zugang zum internen Bereich beinhaltet regelmäßige Inspirationen und Informationen zu aktuellen Inhalten. Außerdem werden laufend Kurse, E-Books, Checklisten und Live-Events für die Mitglieder bereitgestellt!

Ja, ich möchte dabei sein. Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und stimme zu und ich möchte die E-Mails erhalten!